Newsletter 2-2021 der Stadt Rheda-Wiedenbr├╝ck
Wirtschaftsförderung 
der Stadt Rheda-Wiedenbrück
  
 
 
 
 
 
 
 
Wirtschaftsförderung 
der Stadt Rheda-Wiedenbrück
  
 
Newsletter 2-2021 der Stadt Rheda-Wiedenbr├╝ck
 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Endlich! Der Einzelhandel, die Gastronomie, Veranstaltungen... so langsam kehrt Rheda-Wiedenbrück ins normale Leben zurück.

Wir nutzen die Möglichkeit der persönlichen Begegnung für eine Messe: Am Freitag, 20.08.2021 können sich Arbeitgeber aus Rheda-Wiedenbrück bei der "Ausbildung & Arbeit" präsentieren.

Nikola Weber
Wirtschaftsförderung der
Stadt Rheda-Wiedenbrück
Rathausplatz 13
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel: 05242-963320
Nikola.Weber@rh-wd.de

Datenschutzerklärung: https://www.rheda-wiedenbrueck.de/datenschutz/


Messe Ausbildung und Arbeit 2021

Bis 23.06. können sich Unternehmen aus Rheda-Wiedenbrück noch entscheiden, bei der Messe dabei zu sein. Am 20. August von 09:00 bis 17:00 Uhr findet die Messe erstmals vor und in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück statt. Flankiert von einem Rahmenprogramm aus Kurzvorträgen und Mitmachangeboten präsentieren sich die Arbeitgeber aus Rheda-Wiedenbrück. Ausführliche Information unter www.ausbildung-rhwd.de/messe . Anmeldeformular im Anhang.

 

Produktneuheit von Westfalia-Automotive

Neben den seit Jahrzehnten bewährten festen und abnehmbaren Anhängekupplungen kommt Westfalia-Automotive nun mit einer manuell schwenkbaren Variante mit elektrischer Auslösung für die Nachrüstung auf den Markt. Diese fortschrittliche Ausführung einer Kupplung hat viele Vorteile. Neben dem komfortablen Handling durch die elektrische Auslösung mittels eines Tasters im Kofferraum ist sie absolut wartungsfrei, die Verriegelung funktioniert sicher durch ein Optik- und Akustiksignal und die Kugelstange bleibt immer mit der Aufnahme verbunden, so dass kein Schmutz in das Schwenksystem eindringen kann. Sie verschwindet bei Nichtgebrauch hinter dem Stoßfänger des Fahrzeugs und steht in wenigen Sekunden zur Verfügung, wenn sie zum Einsatz kommen soll. Das Geniale: Die Kugelstange ist auch bei Nichtgebrauch immer dabei, ohne abgenommen und verstaut werden zu müssen.

www.westfalia-automotive.com

 

Thiel ist Audi-Top-Service-Partner 2021

Die Thiel-Gruppe am Standort in Rheda-Wiedenbrück wurde als einer von deutschlandweit insgesamt 100 Audi-Top-Service-Partnern 2021 ausgezeichnet. Kundenzufriedenheit, digitale Kommunikation und Marketing, Reklamationsmanagement sowie die regelmäßige Weiterbildung der Mitarbeiter waren nur einige Punkte, die mit Bravour erfüllt wurden. Ein toller Erfolg, wenn man bedenkt, dass es weit über 2400 Vertragspartner der Automarke im Land gibt. Herzlichen Glückwunsch! www.thiel-gruppe.de

 

Bienenwiese auf dem Firmengelände von RT-Lasertechnik

Die RT-Lasertechnik GmbH möchte etwas zum Erhalt und Schutz der Bienen beitragen. Deshalb wurden Bereiche des Firmengeländes jüngst als Blühwiese angelegt. Die zwei zusätzlich aufgestellten Insektenhotels bieten nicht nur den Bienen, sondern auch vielen weiteren nützlichen Insektenarten einen neuen Lebensraum.

Den diesjährigen „Tag der Biene“ hat die RT-Lasertechnik GmbH zum Anlass genommen, die geplante Bienenwiese hinter dem Firmengebäude einzuweihen.
www.rt-lasertechnik.de

 

Meister.Werk.NRW - Land zeichnet Brauerei Hohenfelde aus

Im Rahmen der Kampagne "Meister.Werk.NRW" würdigt die Landesregierung herausragende Betriebe des Lebensmittelhandwerks. Die Brauerei Hohenfelde wurde im Rahmen der Aktion des Landes ausgezeichnet und repräsentiert damit den Kreis Gütersloh überregional in der Kampagne, die für Nähe, Verantwortung und Qualität wirb. Herzlichen Glückwunsch!

www.hohenfelder.de

 

Auszeichnung für Lesart

Die erste Hürde ist genommen:

Eine unabhängige Jury hat 118 Buchhandlungen aus 366 Bewerbungen - darunter die Buchhandlung Lesart aus Rheda-Wiedenbrück für den Deutschen Buchhandlungspreis ausgewählt. In welcher Preiskategorie Lesart prämiert wird, wird die stolze und zugleich sehr gespannte Inhaberin Sonja Westermann erst bei der feierlichen Preisverleihung mit Kulturstaatsministerin Monika Grütters am 7. Juli in Erfurt erfahren. Mit dem Deutschen Buchhandlungspreis 2021 würdigt der Bund zum siebten Mal unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen, die sich in besonderer Weise für das Kulturgut Buch, für ein lebendiges Kulturangebot vor Ort oder für ein vielfältiges Verlagssortiment engagieren.

Unabhängig von der Kategorie: Wir freuen uns über die Auszeichnung für Buchhandlung Lesart, am Neuen Wall 1. Sonja Westermann hatte den Mut, die Buchhandlung 2016 als Inhaberin zu übernehmen - schön, dass sich der Mut auszahlt.

 

Fördermittel für Existenzgründer im Einzelhandel

Die Stadt Rheda-Wiedenbrück hat im Rahmen des Sonderprogramms zur Stärkung der Innenstädte Fördermittel des Landes NRW erhalten, die es möglich machen, Existenzgründer bei der Belegung von Innenstadt-Geschäftsraum zu unterstützen.  So werden neue Einzelhändler, Gastronomen oder Dienstleister (sofern die Fördervoraussetzungen erfüllt sind) von Fixkosten in der schwierigen Anfangszeit entlastet und die Chance auf ein neues dauerhaftes Angebot in der Innenstadt und somit zur Attraktivität erhöht. Interessierte Vermieter wie auch potenzielle Mieter wenden sich an Nikola.Weber@rh-wd.de für weitere Information.

Ein Beispiel zum Nachahmen: die Geschäftseröffnung des Spiel- und Schreibwarengeschäfts "hereingespielt" am Rathausplatz 14!

 

2rad Butschko feiert 60-jähriges Jubiläum

Von Arthur Butschko 1961 gegründet wird 60 Jahre später das Fachhandelsgeschäft samt Werkstatt für Zweiräder in dritter Generation von Jens Butschko geführt. Er hat wiederum von Vater Rolf das Metier des Zweirad-Mechanikermeisters lieben gelernt. Wie schon sein Großvater und Vater hat er sich beruflich der Reparatur und dem Verkauf von Fahrrädern verschrieben. Früher war der Drahtesel nur ein Fortbewegungsmittel - heute ist es gleichzeitig ein Sportgerät oder umweltbewußtes Transportmittel für Personen und auch Güter. Die Spannbreite des Einsatzes ist genauso groß wie die Produktvielfalt. Kein Wunder, dass heute die Beratung beim Fahrradkauf viel Zeit in Anspruch nimmt. Das Unternehmen Butschko setzt daher sowohl bei der Beratung als auch in der Werkstatt auf gut ausgebildete Mitarbeiter. Selbstredend ist Butschko deshalb auch Ausbildungsbetrieb. Passend zum Jubiläum wurden die Räumlichkeiten an der Herzebrocker Straße neu renoviert. Da eine große Feierlichkeit nicht stattfinden konnte, lädt Familie Butschko gern zum individuellen Besuch ein. www.zweirad-butschko.de

 

Patentanmeldung von Michelis Sondermaschinenbau

Bereits vor dem Gewinn des TOP100 Innovationspreises hat das Unternehmen Michelis Sonder-Maschinenbau die Marke „M Michelis Sonder-Maschinenbau“ als Marke angemeldet. Jüngst meldete Jens Michelis, Gründer und Geschäftsführer des gleichnamigen Unternehmens am Lümernweg, die Innovation, eine Halte- und Positioniervorrichtung, zum Patent an. Bei einem Unternehmensbesuch von Bürgermeister Theo Mettenborg erläuterte Michelis die Idee hinter der Maschine bzw. der Innovation der Halte- und Positionierungsvorrichtung.  Der Aufgabenschwerpunkt des von Jens Michelis geführten Unternehmens liegt in der Roboter-, Förder-, und Automatisierungstechnik sowie im Vorrichtungsbau. www.michelis-maschinenbau.de

Bildzeile v.l.: Jens Michelis und Bürgermeister Theo Mettenborg testen die neue Halte- und Positioniervorrichtung

 

Jahresempfang Heimische Wirtschaft am 14.09.2021

Endlich kann Bürgermeister Theo Mettenborg die Vertreter der heimischen Wirtschaft zum Jahresempfang einladen: Am 14. September, 18:00 Uhr in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück.  In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto "Jetzt erst recht!". Freuen Sie sich auf einen Abend, der es ermöglichen wird, alte Kontakte neu aufleben zu lassen und neue zu gewinnen. Höhepunkt des Abends ist die Verleihung des Wirtschaftspreises der Stadt Rheda-Wiedenbrück. Anmeldungen per E-Mail sind ab sofort möglich - allerdings bitten wir die Anmeldung möglichst auf eine Person pro Unternehmen zu beschränken, so dass die AHA Regeln eingehalten werden können: wirtschaftsfoerderung@rh-wd.de

 

 
 
 

Herausgeber und Ansprechpartner:
Stadt Rheda-Wiedenbrück - Wirtschaftsförderung
Nikola Weber
Rathausplatz 13
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242/963-320
E-mail: nikola.weber@rh-wd.de

Datenschutzerklärung: https://www.rheda-wiedenbrueck.de/service/datenschutz.php

 
 
 
 

 

Newsletter abmelden